Komplikationen

Sehr selten treten im Zusammenhang mit der Colitis ulcerosa auch besondere Komplikationen auf wie z. B. eine akute Darmerweiterung (toxisches Megacolon), ein Darmdurchbruch (Perforation), oder unstillbare Blutungen. Diese Komplikationen sind heutzutage mit der entsprechenden modernen Therapie sehr selten, können aber lebensbedrohend sein. Sie erfordern eine sofortige Einweisung ins Krankenhaus.

Kontaktieren Sie uns